Fliegenfischen

Schnuppertag Fliegenfischen
- für Jedermann -
                Teilnehmerzahl: unbegrenzt

Einen Tag lang die Philosophie und die Grundlagen des Fliegenfischens kennenlernen. Ungezwungen Ausprobieren und Erkennen, dass Flugangeln keine Kunst ist. In der Theorie machen wir einen kleinen Ausflug in die Welt der Insekten.

Der Kurs ist gebührenfrei. Komplette Ausrüstung und Verbrauchsmaterial wird gestellt.



Fliegenfischen an heimischen Gewässern
- Einsteigerkurs -
                Teilnehmerzahl: max. 8

Wir treffen uns am Samstag gg. 09:00 Uhr im Bereich Dresden / Elbwiesen und werden bis zum Sonntag Spätnachmittag durch Wurfübungen, Insektenkunde, praktisches Fischen am Wasser und vieles mehr die Grundlagen schaffen, um in Zukunft erfolgreich mit der Fliegenrute auf Pirsch gehen zu können.

Die Kursgebühr beträgt € 140.- (Jugendliche € 70,-, Kinder frei). Komplette Ausrüstung und Verbrauchsmaterial wird gestellt.
Auf Wunsch kann eine Übernachtungsmöglichkeit gebucht werden (Übernachtung nicht im Preis enthalten).
Kursprogramm


Wurfkurse an der Elbe      
- Saisonvorbereitung -        Teilnehmerzahl: max. 4

Vom Grundwurf über verschiedene Spezialwürfe bis hin zum Werfen mit dem Schußkopf finden Sie hier alles um Ihren Wurf zu perfektionieren. Der Kurs ist nicht für Anfänger geeignet. Er ist die ideale Vorbereitung auf die kommende Angelsaison. Durch die geringe Teilnehmerzahl ist es möglich, auf individuelle Wünsche einzugehen und so zu einer optimalen Wurfverbesserung zu gelangen.
Grundsätzlich sollte am Kurs mit eigenen Ruten teilgenommen werden, damit Werfer und Rute abgestimmt werden können. Gleichzeitig ist es in dem Kurs auch möglich, verschiedenste Rutenaktionen, -längen und Schnurklassen kennen und werfen zu lernen. Der Preis für den Kurs beträgt 65.- Euro.



Intensivkurs an der  Flossach
- Aufbaukurs -
                Teilnehmerzahl: max. 4

Die Flossach ist das Hausgewässer der Fa. RST und bietet ideale Bedingungen für den Fliegenfischer. Ein sehr guter Bestand an Äschen und Forellen und ein Gasthof mit sehr guter Küche bieten die besten Voraussetzungen für ein paar gelungene Fliegenfischertage.
Im Aufbaukurs gibt es kein festes Kursprogramm - die Teilnehmer bestimmen was erlernt oder verfeinert werden soll. Schwerpunkt bildet das Präsentieren und Führen von Trockenfliegen und Nymphen.


Individualschulung                Teilnehmerzahl: max. 6
- Anfänger und Fortgeschrittene -

Auf Wunsch führen wir Individualschulungen an einheimischen Gewässern ihrer Wahl durch. Ein Tag kostet z.B. bei sechs Teilnehmern ab € 40.-