Die Künstlerin

Das Fliegenfischen und das Malen faszinieren mich gleicher Maßen. Beides hat viel mit Konzentration und Muse, mit Wahrnehmen und Sehen, mit Geduld und Ausdauer, mit Bewegung und Harmonie zu tun. Zunächst nur Zuschauerin bei meinem Mann Sigmar, hat mich doch bald (spätestens nachdem mein Mann für einen gemütlichen Videoabend den Film ' In der Mitte entspringt ein Fluß' eingelegt hatte) selber das Fliegenfischer-Virus infiziert. Nachdem ich in einem Urlaub in Österreich das erste Mal eine Forelle an der Angel hatte, war es vollends um mich geschehen. Inzwischen bin ich selber begeisterte Fliegenfischerin.

Forellen sind wunderbare Tiere, schillernd und glänzend, die Bewegungen geschmeidig und dynamisch - die Insekten, die ihre Nahrung sind nicht weniger grazil und reine Wunderwerke der Natur. So kam es, dass ich mich auch im Malen diesen Motiven zuwende.

Eine kleine Auswahl ist hier für Sie zusammengestellt. Überwiegend arbeite ich mit Ölfarben, experimentiere aber auch gerne mit anderen Materialien wie z.B. in den Collagen, in denen 'echte Fliegen' eingearbeitet sind.

Schauen Sie mal rein.

Wenn Sie 'Ihre Fliege' oder eine besondere Fliegenfischer-Erinnerung, die sie bereits als Foto festgehalten haben, auch gemalt an die Wand hängen wollen, mache ich Ihnen hierzu gerne einen unverbindlichen Entwurf.